Hilfsnavigation
Volltextsuche
fair · freundlich · füreinander
Grundschule Wentorf - Das sind wir.
Seiteninhalt

Corona-Regelungen ab dem 21. März 2022

Liebe Eltern,

durch die Änderung des Infektionsschutzgesetzes zum 21. März 2022 ändern sich auch die Regelungen für die Schule.

Testungen:

  • Ab Montag, den 21. März gibt es keine Coronatestungen mehr in der Schule.
  • Tests können zweimal wöchentlich freiwillig zu Hause durchgeführt werden.
    Hierfür geben die Schulen Tests aus. (Eine Abfrage dazu wurde durch uns bereits letzte Woche getätigt.)
  • Die Durchführung von Tests ist keine Zugangsvoraussetzung mehr für die Teilnahme am Unterricht.
  • Anders als von uns geplant, dürfen wir für den Zeitraum vom 21. März bis zum 1. Schultag nach den Ferien lediglich 5 Tests pro Kind ausgegeben.
    Die Ausgabe erfolgt am morgigen Freitag.
  • Damit sollen zwei Tests in der Woche ab 21. März 2022 durchgeführt werden, zwei weitere Tests in der Woche ab 28. März 2022 und schließlich ein Test am 18. April 2022, dem Ende der Osterferien.
  • Eine weitere Ausgabe an Tests kann erst nach den Osterferien erfolgen.
  • Das bedeutet auch, dass die erweiterte Testpflicht für betroffene Klassen ab Montag entfällt!

Masken:

  • Gemäß SchulenCoronaInformation Nr.9 gilt nach den Osterferien keine allgemeine Maskenpflicht mehr an Schulen.
  • Masken dürfen gerne weiterhin freiwillig getragen werden.

Schnupfenplan:

Sollten Sie Rückfragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Herzliche Grüße,

S. Henke